FAQ-Marma Behandlung

Die Marmabehandlung

Eine Sonderstellung nimmt die Marma-Behandlung als wichtige therapeutische Anwendung ein. Als Marma bezeichnet man Energiepunkte im Körper des Menschen, die als Schnittpunkte von Muskeln, Sehnen, Arterien, Knochen, Gelenken und Sehnen betrachtet werden, aber auch als Verbindungspunkte zwischen Körper, Geist und Seele. Bei kundiger Massage dieser Punkte durch einen erfahrenen Vaidya wie Elinor Kolbeck wird eine Lösung von Blockaden auf physischer, psychischer, emotionaler oder mentaler Ebene erreicht.

>> weitere Infos zu ayurvedischen Behandlungen….